Das Sommerrätsel ist gelöst

Von Carolin Becker Erstellt: 15. September 2018, 00:01 Uhr
Das Sommerrätsel ist gelöst Erlesene Orte - hier die Burg Löffelstelz. Foto: Huber

Das Mühlacker Tagblatt begegnet seinen Lesern morgens zuerst im Briefkasten oder am Zeitungskiosk. Für unser Rätsel hat es sich aber auch als Fotomodell erprobt und sich an zwölf Orten im Verbreitungsgebiet den Kameras unserer Fotografen gestellt.

Mühlacker/Enzkreis. Aufgabe der Leser war wiederum in den vergangenen Wochen, die „erlesenen Orte“ zu erraten. Kleine Hinweise dazu gab es in den beigefügten Texten, doch hätte das Gros der Leser vermutlich auch ohne Hilfestellung folgende richtige Lösung herausgefunden: Bild eins entstand in der Talaue in Maulbronn. Bild zwei wurde in Großglattbach aufgenommen. Auf Bild drei ist in Schönenberg der Waldenserführer Henri Arnaud beziehungsweise sein Bronzedenkmal zu sehen. Das vierte Motiv zeigt das Rathaus in Ölbronn, Bild fünf die Cyriakuskirche in Illingen. Auf Bild sechs hält Faust freundlicherweise vor dem Rathaus in Knittlingen das Mühlacker Tagblatt in die Kamera.

Das siebte Foto wurde vom Marktplatz in Ötisheim aus aufgenommen und zeigt die Skulptur an der Treppe, die hinauf in Richtung Michaelskirche führt. Auf Mühlhausen fällt in Bild Nummer acht von den Weinbergen aus der Blick.

Für Bild Nummer neun hat unser Fotograf einen Abstecher nach Wiernsheim gemacht und im Hintergrund die Mauritiuskirche aufgenommen. Ein Mühlacker Wahrzeichen, die Burgruine Löffelstelz, ist Schauplatz des Bildes Nummer zehn. Nummer elf lenkt die Aufmerksamkeit auf den Ortskern von Schützingen, und Nummer zwölf zeigt eine Figur in den Weinbergen oberhalb von Diefenbach.

Viele, viele Coupons sind in den vergangenen Wochen in der Redaktion gelandet. Alle korrekt ausgefüllten Lösungsscheine werden in den nächsten Tagen in den großen Lostopf wandern. Als Hauptpreis winkt ein Reisegutschein, den Gewinner des zweiten Preises erwartet ein Gutschein, einzulösen bei der Volkshochschule Mühlacker. Platz drei verspricht Karten für das Theater Pforzheim, und für die Ränge vier bis zehn heißt es: Lesestoff auswählen. Sie erhalten Gutscheine der Mühlacker Buchhandlung Elser.

Weiterlesen
Schulleiter stellt sich beim Kürbisfest vor

Schulleiter stellt sich beim Kürbisfest vor

Mühlacker-Mühlhausen. Die Eröffnung des Kürbis- und Lichterfests am Sonntag in Mühlhausen hat Matthias Klewar genutzt, sich offiziell als neuer Schulleiter im Enztalort vorzustellen. »