Haben Sie genug von Fußball?

Von Jakob Graf Erstellt: 7. Juli 2018, 00:00 Uhr
Haben Sie genug von Fußball? Haben Sie genug von Fußball?

Mühlacker. Für die deutsche Elf ist die Fußball-WM längst Geschichte. Doch wie steht es mit dem Interesse der Fans? Sind die Fußballfreunde in Mühlacker dennoch am Ball geblieben?

Reinhard Gerst

Ich verfolge die Weltmeisterschaft trotz des frühen Ausscheidens unserer Mannschaft bis zum Finale. Ich war auch schon auf einem Public Viewing in Mühlacker. Ob ich zu einem weiteren Public Viewing gehe, mache ich von den Spielbegegnungen abhängig. Ich bin trotz aller Enttäuschung der Meinung, dass das WM-Aus verdient war. Die Mannschaft hat einfach nicht wie ein Weltmeister gespielt.

Tom Engelhardt

Weil ich ziemlich enttäuscht bin über das frühe Ausscheiden der Deutschen, schaue ich zurzeit keinen Fußball mehr. Ich habe natürlich mit der Mannschaft mitgefiebert. Wer aber so spielt, muss damit rechnen, nicht weiterzukommen. Man erwartet einfach eine andere Spielweise von der deutschen Elf.

Jona Freyer

Ich bin zurzeit etwas genervt von Fußball, weil die WM aus der Sicht der Deutschen nicht erfolgreich war. Ich war zwar schon ein paar Mal auf einer Public-Viewing-Veranstaltung, das hat mir auch viel Spaß gemacht, aber jetzt brauche ich auch davon eine Pause. Am Anfang hat mich das WM-Aus schon getroffen, mittlerweile ist es mir aber relativ egal. Verdient war es.

Silvia Rauther-Spohr

Natürlich finde ich es schade, dass wir so früh rausgeflogen sind, aber ich denke, man kann daraus auch Positives ziehen. Ich finde es super, dass man durch das Ausscheiden auch lernen kann, mit Niederlagen fertig zu werden. Die Spieler müssen jetzt ein Vorbild sein und mit dem Ausscheiden richtig umgehen. Trotz alledem werde ich die WM nun nicht mehr verfolgen.

Doris Fauser

Ich verfolge die WM auch jetzt noch, aber so langsam habe ich genug vom Fußball. Im Urlaub habe ich gemeinsam mit meinem Mann die Spiele auf einem Public Viewing verfolgt. Ich bin daher auch sehr enttäuscht von der Leistung unserer Nationalmannschaft, da ich mehr erwartet habe.

Ingrid Langer

Ich habe die Spiele unserer Nationalmannschaft natürlich zu Hause vor dem Fernseher verfolgt. Jetzt habe ich aber genug von dem ganzen Fußball und werde die Übertragungen nicht mehr weiter anschauen. Ich bin enttäuscht von dem schnellen Ende für uns bei der WM. Dennoch bin ich der Meinung, dass es verdient war. Ich glaube, die Mannschaft war zu abgehoben.

Weiterlesen
Was verbinden Sie mit Fasching?

Was verbinden Sie mit Fasching?

Mühlacker. An diesem Sonntag stehen die Faschingshochburgen Kopf, denn wie in jedem Jahr am 11. November beginnt die „Fünfte Jahreszeit“. Was verbinden die Menschen in Mühlacker mit dem Brauch? Verena… »