Haben Sie Angst vor Wespen?

Von Jakob Graf Erstellt: 25. August 2018, 00:00 Uhr
Haben Sie Angst vor Wespen? Haben Sie Angst vor Wespen?

Mühlacker. In diesem Sommer scheinen die Wespen allgegenwärtig. Sie umschwirren die Gäste von Gartenwirtschaften, streiten sich mit Obstsammlern um die süßen Früchte und bauen ihr Nest unterm Dach und in Rollladenkästen. Wie gehen die Passanten in Mühlacker mit den Tieren um? Wurden sie schon gestochen, und wie verhalten sie sich, wenn eine Wespe im Anflug ist?

Lisa Wenzlaff

Ich habe keine Angst vor Wespen. Wenn eine um mich herumschwirrt, bleibe ich eher gelassen, wie Experten es raten. Und bis jetzt hatte ich auch noch keine negativen Erfahrungen mit Wespen. Ich glaube, dass Wespen durchaus einen wichtigen Nutzen für die Natur haben. Im direkten Kontakt sind sie für uns Menschen aber meistens lästig.

Rosemarie Engel

Ich habe eine Wespenallergie. Daher habe ich Angst vor Wespen, da ein Stich für mich sehr gefährlich sein kann. Ich versuche trotzdem, ruhig zu bleiben, wenn eine Wespe in der Nähe ist. Und trotz meiner Allergie halte ich Wespen für sehr wichtig für unsere Natur.

Jaqueline Hellenbrand

Ich habe schon Respekt vor Wespen, denn ein Stich ist ja schmerzhaft. Allerdings verfalle ich nicht in Panik, wenn eine Wespe auf mich zufliegt. Nur wenn sie ins Gesicht fliegt, kann ich nicht mehr ruhig bleiben. Ich selbst bin zwar noch nicht gestochen worden, halte Wespen aber trotzdem für lästig.

Jakob Fleck

Wespen machen mir keine Angst. Ich bleibe auch meistens ruhig, wenn eine um mich herumschwirrt. Nur wenn sie extrem nervig werden, muss man dann doch mal etwas unternehmen. Ich hatte bis jetzt keinen Stich, sondern nur lästige Erfahrungen mit Wespen.

Alfred Buchner

Wenn eine Wespe in meiner Nähe ist, bleibe ich ruhig. Ich habe auch keine Angst vor Wespen. Allerdings ist es so, dass das Ruhighalten nicht unbedingt vor einem Stich schützt. In meinem Freundeskreis ist es nun schon ein paarmal vorgekommen, dass die Wespe trotzdem zugestochen hat. Aber besser als wild rumzufuchteln ist ruhig zu bleiben allemal. Außerdem sind Wespen sehr nützlich für die Umwelt. Sie werden gebraucht.

Rolf Königer

Ich habe keine Angst vor Wespen. Experten raten ja zum Ruhigbleiben, und das tue ich auch, wenn eine Wespe um mich herumfliegt. Ich habe Traubenreben am Haus, und dort sind naturgemäß einige Wespen. Diese machen mir aber nichts aus, und von daher komme ich ganz gut klar mit Wespen. Des Weiteren sind die Tiere wichtig für die Natur.

Weiterlesen
Wie war Ihr erster Schultag?

Wie war Ihr erster Schultag?

Mühlacker. In dieser Woche hat für die Abc-Schützen der Ernst des Lebens begonnen. Wie ist den von unserer Zeitung befragten Passanten der erste Schultag in Erinnerung geblieben? Anni Brüstle Ich… »