Ironman Hawaii gleich nach dem Torwandschießen

ZDF überträgt Weltmeisterschaft live im Anschluss ans Sportstudio

Erstellt: 12. Oktober 2017, 00:00 Uhr
Ironman Hawaii gleich nach dem Torwandschießen Sebastian Kienle (re.) strebt bei der Ironman-WM auf Hawaii seinen zweiten Triumph nach 2014 an, Foto: Clark/RedBull

Kailaua-Kona (dpa/eig). Die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii mit Sebastian Kienle aus Mühlacker als einem der Mitfavoriten wird live im ZDF gezeigt. Das Zweite Deutsche Fernsehen überträgt das Rennen im Anschluss an Das Aktuelle Sportstudio von 0.25 Uhr an, also gewissermaßen direkt nach dem Torwandschießen. Eingefleischte Fans können das Hochamt des Triathlons bereits von 18.30 Uhr an im Internet-Livestream auf zdfsport.de verfolgen.

Der zweimalige Vize-Europameister Andreas Böcherer hat unterdessen verletzungsbedingt seinen Start auf Hawaii abgesagt. Er habe sich sehr wahrscheinlich die Plantarfaszie oder -Sehne unter dem Fuß angerissen, erklärte der 34-Jährige aus Freiburg auf seiner Facebookseite. Mindestens vier Wochen sei er damit außer Gefecht. „Sehr schweren Herzens“ müsse er die Saison vorzeitig beenden, schrieb Böcherer.

Er zog sich die Verletzung beim Ironman 70.3 Santa Cruz am vergangenen Sonntag zu. Böcherer hatte das Rennen vorzeitig auf der Laufstrecke beenden müssen. Anstatt bei der parallel stattfindenden WM über die Halbdistanz in Chattanooga an den Start zu gehen, hatte er sich für seine geplante Hawaii-Generalprobe in Santa Cruz entschieden. Nicht zuletzt aufgrund seines erneuten zweiten Rangs bei der Ironman-EM in Frankfurt/Main im Juli galt er wieder als aussichtsreicher Starter auch auf Hawaii. Dort will Sebastian Kienle seinen zweiten WM-Titel nach 2014 schaffeh, Jan Frodeno aus Saarbrücken peilt den dritten Triumph nacheinander an. 2016 hatte Böcherer auf Hawaii Platz fünf belegt – und war mit diesem Abschneiden nur der viertbeste Deutsche, denn hinter Frodeno belegten der Hawaii-Sieger von 2014 Sebastian Kienle aus Mühlacker und der Hawaii-Debütanten Patrick Lange aus Darmstadt die Plätze zwei und drei. Mit Boris Stein aus Montabaur landete ein fünfter Deutscher unter den Top-Ten.

Weiterlesen

Triathlon: Die Start- und Zieleinlaufszeiten auf einen Blick

Nachmeldungen sind bei der Startunterlagenausgabe (Samstag, 15 Uhr bis 18 Uhr, auf dem Kelterplatz oder Sonntag, 9 Uhr bis 10 Uhr, im Schwimmbad) möglich, sofern Plätze vorhanden sind. Jedermann:  Start: 11.10… »