Trial-Ass Nina Reichenbach ist in Italien gefordert

Erstellt: 23. August 2019, 00:01 Uhr
Trial-Ass Nina Reichenbach ist in Italien gefordert Nina Reichenbach beim Training. Foto: Schüller

Das 20-jährige Trial-Ass Nina Reichenbach tritt an diesem Wochenende beim zweiten Weltcup-Rennen im italienischen Val di Sole an. Dort will sie nach dem zweiten Platz beim Auftakt wieder ganz nach oben aufs Treppchen fahren.

Live-Ergebnisse vom Halbfinale am Samstag, 15 Uhr, gibt es im Internet unter www.uci.ch. Das Finale am Sonntag, 14.30 Uhr, wird auf dem Youtube-Kanal der UCI übertragen.

Vor dem Wettbewerb hat unsere Zeitung mit der 20-Jährigen gesprochen. In einem ausführlichen Artikel in unserer gedruckten Ausgabe am Freitag oder digital lesen Sie, wie sich Reichenbach auf den Weltcup vorbereitet hat, wie sie die Konkurrenz einschätzt, wie ihr Zeitplan am Wochenende aussieht und mehr.

Weiterlesen
Titelverteidiger und neue Gesichter

Titelverteidiger und neue Gesichter

Knittlingen. Eine ganze Reihe an Pokalen ist am Wochenende beim Knittlinger Schützenfest an die Sieger der Stadtmeisterschaft verteilt worden, die mit dem traditionellen Vereins- und Firmenpokalschießen einherging. Sowohl die zum… »