U18 spielt in Maulbronn um die Landestitel

Tischtennis-Meisterschaften in der Schefenacker-Sporthalle

Erstellt: 11. Mai 2018, 00:00 Uhr

Maulbronn (pm). Der TSV Zaisersweiher nimmt das 45-jährige Bestehen seiner Tischtennisabteilung zum Anlass, an diesem Sonntag die Landesmeisterschaften der U18-Mannschaften in der Maulbronner Schefenacker Sporthalle auszurichten. Dabei treffen von 10 Uhr an die jeweils vier besten Mädchen- und Jugendteams aus dem Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern aufeinander. Gegen 17 Uhr sollen die Sieger feststehen.

Weiterlesen
Phönix-Damen: Träumen erlaubt

Phönix-Damen: Träumen erlaubt

In der Tischtennis-Bezirksliga sind die Damen von Phönix Lomersheim die positive Überraschung der Saison. Sie bestätigten ihren Aufwärtstrend der Vorjahre und beendeten die Vorrunde als Herbstmeister. Der TSV Zaisersweiher steht… »