Enzberg feiert Auswärtssieg

Erstellt: 28. März 2018, 00:00 Uhr

Oberderdingen (eig). Einen 9:4-Sieg beim TV Großvillars hat der TV Enzberg in der Tischtennis-Bezirksklasse gefeiert. Arne Schlabs/ Ralf Matthäus und Volker Gabert/Jürgen Kohl legten im Doppel den Grundstein zum Sieg des Tabellensechsten. Schlabs, Kohl und Gabert gewannen je beide Einzel, einen weiteren Punkt steuerte Matthäus bei. Der Tabellensiebte Zaisersweiher unterlag mit 0:9 dem TTF Gündelbach, dürfte den Klassenverbleib aber sicher haben. Das Gündelbacher Team mit Jürgen Held und Richard Könne aus Zaisersweiher steht als Meister nun fest.

Weiterlesen

Ehmann qualifiziert sich für Endrunde

Ditzingen (pm/sil). Bei der Bezirksranglistenausspielung im Tischtennisbezirk Ludwigsburg haben mit 71 Spielern deutlich mehr Akteure teilgenommen als im vergangenen Jahr. Für einen reibungslosen Turnierablauf und zur Reduzierung vereinsinterner Duelle wurden… »