Enzberg feiert Auswärtssieg

Erstellt: 28. März 2018, 00:00 Uhr

Oberderdingen (eig). Einen 9:4-Sieg beim TV Großvillars hat der TV Enzberg in der Tischtennis-Bezirksklasse gefeiert. Arne Schlabs/ Ralf Matthäus und Volker Gabert/Jürgen Kohl legten im Doppel den Grundstein zum Sieg des Tabellensechsten. Schlabs, Kohl und Gabert gewannen je beide Einzel, einen weiteren Punkt steuerte Matthäus bei. Der Tabellensiebte Zaisersweiher unterlag mit 0:9 dem TTF Gündelbach, dürfte den Klassenverbleib aber sicher haben. Das Gündelbacher Team mit Jürgen Held und Richard Könne aus Zaisersweiher steht als Meister nun fest.

Weiterlesen

TSV Zaisersweiher schließt mit Sieg ab

Mühlacker (ew). Die Tischtennis-Damen des TSV Zaisersweiher haben die Landesliga-Saison 2018/19 mit einem 8:3-Erfolg über die TTG Marbach/Rielingshausen abgeschlossen. Damit konnten die TSVlerinnen, die auf dem fünften Platz stehen, ihre… »