Lieber auf dem Tennisplatz als am Handy

Der Nachwuchs übt seinen Sport mit Begeisterung aus – 70 Teilnehmer bei den viertägigen Jugendstadtmeisterschaften

Von Volker Henkel Erstellt: 31. Juli 2017, 00:00 Uhr
Lieber auf dem Tennisplatz als am Handy Die Siegerinnen im Doppel U16 weiblich: Sina Cramer von Clausbruch (re.) und Maya Bladek, beide für die Tennisfreunde Lienzingen spielend. Foto: Fotomoment

Mühlacker-Enzberg. 70 Nachwuchs-Tennisspieler haben an den Jugendstadtjugendmeister Mühlacker teilgenommen, die in diesem Jahr der TC Enzberg über vier Tage hinweg ausgerichtet hat. Deutlich wurde dabei, dass die Vereine

Weiterlesen
Stück für Stück nach oben

Stück für Stück nach oben

Die Dürrmenzer Luca und Joel Ockernahl wollen 2019 den nächsten Schritt in ihrer sportlichen Laufbahn machen. Während Luca seinen Heimatverein TC Ötisheim verlässt und fortan in der Herren-Verbandsliga spielt, macht… »