TV Pforzheim verliert Rugby-Pokalfinale

Erstellt: 17. Juli 2018, 00:00 Uhr

Heidelberg/Pforzheim (pm). „Mutig gekämpft, glücklos gespielt.“ So fasst Jens Oliver Poff vom TV Pforzheim das DRV-Pokalfinale im Rugby gegen RG Heidelberg zusammen. Der TV unterlag dem Gastgeber

Weiterlesen

Pforzheimer wollen ersten Sieg einfahren

Pforzheim (pm). „Wir wollen unseren ersten Sieg in der Rugby-Bundesliga holen“, gibt SG-Trainer John Willis die Devise für die Partie gegen den RK Heusenstamm aus. Die Gäste seien zwar gerade… »