Keine EM-Medaille

Erstellt: 4. Mai 2018, 00:00 Uhr
Keine EM-Medaille Keine EM-Medaille

Kaspijsk (eig). In diesem Moment ahnt Jaqueline Schellin wohl schon, dass sie bei den Ringer-Europameisterschaften in Kaspijsk am Kaspischen Meer (Russland) ohne Medaille bleiben wird.

Milana Dadasheva aus Russland ist obenauf, siegt mit 8:2 Punkten und zieht in den Kampf um Bronze ein. Die 28-jährige Schellin vom TV Mühlacker war am Donnerstag zuvor im Achtelfinale der Klasse bis 50 Kilogramm mit 0:10 Punkten gegen die spätere Europameisterin Mariya Stadnik aus Aserbaidschan unterlegen.

Da Schellins Kontrahentin später in den Finalkampf einzog, blieb der Hoffnungslauf um Bronze – mit dem erwähnten Aus gegen Milana Dadasheva, die im Viertelfinale gegen Stadnik unterlegen war. Das Finale um Gold gewann am Abend Mariya Stadnik gegen Emilia Alina Vuc (Rumänien). Als Siegerinnen der beiden Hoffnungsläufe erhielten Milana Dadasheva und Evin Demirhan (Türkei) jeweils Bronze.

Weiterlesen

Jaqueline Schellin Zweite in Dormagen

Dormagen (pw). Das Aufrücken von der 48-kg-Klasse in die 55-kg-Klasse fällt Jaqueline Schellin noch schwer: Beim Ranglistenturnier des Deutschen Ringer-Bundes in Dormagen musste sich die Sportsoldatin des TV SIE MÖCHTEN… »