Ringen

Auftakt zur neuen Deutschen Ringerliga

Eisleben (eig). Insgesamt fünf durchaus namhafte Vereine haben der Bundesliga des Deutschen Ringerbundes den Rücken gekehrt und sich in der neu gegründeten Deutschen Ringerliga zusammengefunden. Darunter ist auch der KSV… »

Ringerliga startet mit einem Star an der Ispringer Matte

Ispringen (pm). Ohne KSV Ispringen und Germania Weingarten startet in gut einer Woche die Ringer-Bundesliga. Stattdessen haben sich die genannten Top-Vereine sowie ASV Nendingen, VfK Schifferstadt und dem KAV Mansfelder… »

Jaqueline Schellin bei WM-Lehrgang auf der Matte

Mühlacker (pw). Vom 21. bis 26. August finden in Paris die Ringer-Weltmeisterschaften statt. Bis zum 6. August bereiten sich die deutschen Kaderathleten im griechisch-römischen Stil im Olympiastützpunkt in Heidelberg auf… »

Jaqueline Schellin startet in Polen

Warschau (pw). Die Vorbereitungen bei den deutschen Ringern für die Weltmeisterschaften im August in Paris sind im vollen Gange: So startet eine Frauenmannschaft vom 7. bis 9. Juli bei den… »

Jaqueline Schellin beim Grand Prix früh draußen

Dormagen. Freistilringerin Jaqueline Schellin vom TV Mühlacker ist beim „Grand Prix von Deutschland“ in Dormagen gleich in der ersten Runde ausgeschieden und hat in der Klasse bis 53 SIE MÖCHTEN… »

Ringerin Schellin beim „Grand-Prix“ auf der Matte

Mühlacker/Dormagen (pw). Stark besetzt wird das Internationale Frauen-Ringerturnier „Grand-Prix von Deutschland“ am 3. und 4. Juni in Dormagen sein. Im Aufgebot des Deutschen Ringer-Bundes stehen auch vier Frauen aus Nordbaden:… »

Einstige Ringerin ist heute Geschäftsfrau

Einstige Ringerin ist heute Geschäftsfrau

Was ist aus den ehemaligen Siegern der MT-Sportlerwahl geworden. Wo und wie leben sie heute? Dieser Frage geht das Mühlacker Tagblatt in dieser Serie nach und wird auf der Suche… »

Jaqueline Schellin Zweite in Dormagen

Dormagen (pw). Das Aufrücken von der 48-kg-Klasse in die 55-kg-Klasse fällt Jaqueline Schellin noch schwer: Beim Ranglistenturnier des Deutschen Ringer-Bundes in Dormagen musste sich die Sportsoldatin des TV SIE MÖCHTEN… »

Ispringer Fehlstart entscheidet das Finale

Ispringer Fehlstart entscheidet das Finale

Die Ringer des KSV Ispringen haben ihren erste Deutsche Mannschaftsmeisterschaft knapp verpasst. Nach der 9:13-Niederlage im Hinkampf bei Germania Weingarten genügte ein 13:11-Erfolg als Gastgeber im Rückkampf nun nicht, das… »

Taktische Trümpfe in der Hinterhand

Taktische Trümpfe in der Hinterhand

Pforzheim. Nach dem 13:9-Erfolg des SV Germania Weingarten im ersten Finalkampf um die 86. Deutsche Ringer-Mannschaftsmeisterschaft über den KSV Ispringen verspricht der Rückkampf viel Spannung: Der KSV Ispringen hat dieses… »