Pokal: TSV Großglattbach will die erste Hürde nehmen

Trainer Daniel Fuchs sieht heutiges Spiel als Test – Reserven von Roßwag-Mühlhausen und Phönix sind auch gefordert

Von Lukas Huber Erstellt: 21. August 2019, 00:01 Uhr
Pokal: TSV Großglattbach will die erste Hürde nehmen Der junge Großglattbacher Matteo Kazenmaier (li.), eigentlich im Defensiv-Zentrum beheimatet, zeigt im ersten Saisonspiel gegen Sachsenheim eine engagierte Leistung auf der Außenverteidigerposition. Foto: Huber

Im badischen Kreispokal sind seit der vergangenen Woche keine Mannschaften mehr aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung vertreten. Nun geht es im württembergischen Verband los: An diesem Mittwoch spielt etwa der

Lukas Huber

Redakteur/Online E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

lukas.huber@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
Bereit für die Zugabe

Bereit für die Zugabe

Das Mühlacker Mixed-Team ist in die Erfolgsspur zurückgekehrt: Nach der Pleite gegen Kornwestheim schlug das Team um Alexander Häcker nun Bad Mergenheim mit 5:2 und hat weiter SIE MÖCHTEN DEN… »