Motorsport

Ein echter „Technikfreak“

Ein echter „Technikfreak“

Roland Härlins Herz schlägt seit 50 Jahren für den Motorsport. Der Wiernsheimer hat sich in dieser Zeit nicht nur in der Mühlacker Szene einen Namen gemacht, sondern SIE MÖCHTEN DEN… »

Ein turbulentes Übersee-Abenteuer

Ein turbulentes Übersee-Abenteuer

Bei seinem ersten Rennen außerhalb Europas hat Dominik Vincon vom polnischen LRP-Team ein Auf und Ab erlebt. Nach einem Sturz im Qualifying landete er mit seinen Kollegen auf Platz SIE… »

Born to race

Born to race

In diesem Jahr hat Philipp Herold mit dem Gewinn der MX-1-National-Klasse den nächsten Schritt in seiner Motocross-Karriere gemacht. Der Knittlinger lebt und liebt seinen Sport – und hat in SIE… »

RKV-Fahrer stark wie lange nicht

Diedelsheim (pm). Die Fahrer des RKV Lomersheim sind beim Herbstfest des Sternfahrerclub Diedelsheim für ihr gutes Abschneiden im Wettbewerb Enzkreis-Automobilturnierpokal (EATP) ausgezeichnet worden. Mit vier Siegen, zwei zweiten Plätzen SIE… »

Roller fährt aufs Podest

Roller fährt aufs Podest

Kronau (pm). Nach dem Gesamtsieg in der vergangenen Woche durfte sich Udo Roller vom RKV Lomersheim im letzten Lauf des Jahres erneut über einen Podestplatz in Kronau freuen. Beim MSC… »

Udo Roller glänzt im stömenden Regen

Udo Roller glänzt im stömenden Regen

Kronau (pm). Nach zuletzt zwei vierten Plätzen beim Saisonfinale der ADAC Württemberg in Leonberg und auf der kleinen Kartbahn in Nußloch hat Udo Roller vom RKV Lomersheim am Wochenende die… »

Regenschlacht endet auf dem 30. Platz

Regenschlacht endet auf dem 30. Platz

Le Castellet (pm). Zur 83. Ausgabe des 24-Stunden-Klassikers beim Bol d’or in Le Castellet (Frankreich) hat Motorradrennfahrer Dominik Vincon aus Knittlingen mit dem Team LRP Poland den 30. Gesamtplatz geholt… »

Philipp Herold übernimmt die Führung

Philipp Herold übernimmt die Führung

Mernes/Knittlingen (pm). Nachdem Philipp Herold im Rennen in Kaltenholzhausen sturzbedingt seine Führung in der Gesamtwertung der MSR-Meisterschaft abgeben musste, ist er mit großen Erwartungen nach Mernes zum vorletzten Wettkampf der… »

RKV schließt die Saison ordentlich ab

RKV schließt die Saison ordentlich ab

Der Rad- und Kraftverein (RKV) Lomersheim hat am Sonntag seinen Motorsporttag ausgerichtet. Die Veranstaltung markierte auch den Abschluss der ADAC-Turniersportsaison. Lomersheim (pm). Mit nochmals 32 Startern beim dritten SIE MÖCHTEN… »

Saisonfinale mit kniffligem Parcours

Mühlacker-Lomersheim (pm). Auf dem Gelände des Rad- und Kraftfahrervereins Lomersheim (RKV) startet am Sonntag, 22. September, das Saisonfinale im Automobilturniersport. Von 10 Uhr an werden die Teilnehmer jeweils gleich dreimal… »