König Jens I. von Kieselbronn

Santruschek gewinnt Kieselbronner Gaißeschennerlauf zum vierten Mal in Folge – Carmen Keppler läuft zum dritten Sieg nacheinander

Von Ulrike Faulhaber und Steffen-Michael Eigner Erstellt: 12. Juni 2018, 00:00 Uhr
König Jens I. von Kieselbronn Jens Santruschek (rotbraunes Trikot) macht schon beim Start seine Ambitionen deutlich und läuft vorneweg. Foto: Faulhaber

Kieselbronn ruft die Monarchie aus. Nach Jens Santruscheks viertem Halbmarathon-Sieg in Folge erhob Organisator und Moderator Bernd Elfner den Brettener zum „König des Kieselbronner Gaiseschennerlaufs“. Bei den Frauen feierte

Weiterlesen
Doppelgold

Doppelgold

Sindelfingen/Niefern (pm/lh). Bei den baden-württembergischen Hallenmeisterschaften im Glaspalast Sindelfingen hat Carolina Krafzik eine reife Leistung abgeliefert: Die 23-Jährige aus Niefern, die für den VfL Sindelfingen an den Start geht, holte… »