TGS Pforzheim gewinnt mit einem Tor Vorsprung

Erstellt: 13. Februar 2018, 00:00 Uhr

Nussloch (md). Hart erkämpfter Erfolg für die Drittliga-Handballer aus Pforzheim: Die TGS hat beim Tabellenzweiten SG Nußloch mit 27:26 (10:11) gewonnen. Die Pforzheimer schieben sich nach dem jüngsten Auswärtssieg im 16er-Feld der 3. Liga Süd in der Tabelle um einen Rang vor auf Platz acht.

Weiterlesen

SG-Serien reißen bei der HSG Konstanz II

Konstanz (gl). Das Konstanzer „Schänzle“ ist für die Handballer der SG Pforzheim/Eutingen keine gute Adresse. Mit einer 30:34-Niederlage im Gepäck sind die Mannen von Alexander Lipps vom Bodensee zurückgekehrt, damit… »