TGS hadert mit den Referees

Drittliga-Handballer verlieren in Kornwestheim mit 24:29

Erstellt: 6. Februar 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (gl). TGS-Boss Wolfgang Taafel war beim Abpfiff ziemlich sauer auf das Schiedsrichterduo, das ingesamt sechs Zeitstrafen sowie eine rote Karte gegen die Pforzheimer verteilt hatte, während Salamander Kornwestheim lediglich

Weiterlesen

Handballer legen bald wieder los

Pforzheim (gl). Für die überregional spielenden Pforzheimer Männermannschaften stehen mittlerweile die Spielpläne fest. In der Südstaffel der 3. Bundesliga Männer startet die TGS Pforzheim am Samstag, dem SIE MÖCHTEN DEN… »