TGS enttäuscht bei Auswärtspleite in Saarlouis

Die Pforzheimer Handballer verlieren verdient mit 28:32

Erstellt: 17. September 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (gl). Im vierten Spiel der Drittliga-Saison hat es die TGS Pforzheim bei der HG Saarlouis erwischt. Die Hausherren schlugen die Goldstädter verdient – abgesehen von einer frühen

Weiterlesen
„Müssen einfach alles versuchen“

„Müssen einfach alles versuchen“

Die Suche nach Nachwuchs in Vereinen gestaltet sich in der heutigen Zeit immer schwieriger. In der Hoffnung, den ein oder anderen Jugendlichen für den Sport zu begeistern, hat sich SIE… »