SG gewinnt das Oberliga-Derby

Erstellt: 3. Dezember 2019, 00:00 Uhr

Pforzheim (gl). Der Tabellenführer der Handball-Oberliga, die SG Pforzheim/Eutingen, hat den HC Neuenbürg im Lokalderby deutlich mit 29:19 geschlagen. „Unser Auswärtsnimbus ist zwar geknackt, wir sind aber nicht geknickt“, sagte

Weiterlesen

TGS-Reserve rutscht ins Mittelfeld ab

Karlsruhe (gl). Die TGS Pforzheim II hat gegen die HSG Walzbachtal mit 25:28 verloren und ist dadurch ins graue Mittelfeld der Handball-Verbandsliga abgerutscht. Ohne Manuel Blum, Finn Malolepszy SIE MÖCHTEN… »