Eutingen III zieht zurück

Erstellt: 30. April 2015, 00:00 Uhr

Pforzheim (gl). Die SG Pforzheim/Eutingen hat ihre dritte Mannschaft für die kommende Saison aus der Handball-Landesliga Baden Süd zurückgezogen. Damit bleibt der TV Forst in der Landesliga verbleiben. Selbst die HSG Linkenheim/Hochstetten/Liedolsheim darf sich, für den Fall, dass sich der Tabellenzweite TV Wössingen in der Aufstiegsrelegation zur Badenliga gegen den Vizemeister der Landesliga Nord HSG Sankt Leon-Reilingen durchsetzt, noch Hoffnungen auf den Verbleib in der Landesliga machen.

Weiterlesen
TSV startet mit Auswärtserfolg

TSV startet mit Auswärtserfolg

Der TSV Knittlingen hat das Kreisderby gegen den TV Calmbach gewonnen. Die Fauststädter Handballer wurden damit ihrer Favoritenrolle gerecht. Enzkreis. In der Bezirksliga ist der TSV Knittlingen beim SIE MÖCHTEN… »