Ein flotter Einstieg ins neue Jahr

Beim Dreikönigsturnier des TSV Wiernsheim lassen acht Herrenteams die Winterpause hinter sich und messen sich auf Wettkampf-Niveau

Von Silas Schüller Erstellt: 7. Januar 2020, 00:00 Uhr
Ein flotter Einstieg ins neue Jahr Die Kräfteverhältnisse im Auftaktspiel: Mühlackers Rückraumspieler Jannick Fuchs (Mitte) tankt sich durch die Wiernsheimer Abwehr; Lukas Augsten (li.) und Tim Wein können nur zuschauen. Foto: Schüller

Die 30. Ausgabe des Wiernsheimer Dreikönigsturniers hat mit dem Landesligisten Kornwestheim einen würdigen Sieger gefunden. Das Gastgeberteam und Blau-Gelb Mühlacker erreichten derweil erwartbare Platzierungen.

[gallery ids="2161202

Sportredaktion E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

silas.schueller@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

TSV Knittlingen strebt zwei Punkte in Neuenbürg an

Mühlacker/Knittlingen (sil). Nach dem Kantersieg über die HSG Linkenheim-Hochstetten-Liedolsheim (32:16) werden Bernd Zimmermann und seine Männer als Viertplatzierte mit viel Selbstvertrauen in den Nordschwarzwald fahren. Beim derzeitigen Tabellenzehnten rechnet sich… »