Zaisersweiher siegt und kassiert ein blaues Auge

Kreisliga Pforzheim: Souveränes 5:1 beim ruppigen Schlusslicht

Von Alexander Zimmermann Erstellt: 30. September 2013, 00:00 Uhr

Pforzheim. Mit einem souveränen 5:1-Kantersieg beim Tabellenletzten Fatihspor Pforzheim schiebt sich Zaisersweiher von Platz sieben auf Platz vier der Kreisliga Pforzheim. Die Widmann-Elf machte dabei schon in den

Weiterlesen
Ein Formtest zur richtigen Zeit

Ein Formtest zur richtigen Zeit

Mit dem Gastgeber Maulbronn und der SG Ölbronn-Dürrn haben zwei Teams aus dem MT-Gebiet beim Neulinger Plattenpokal teilgenommen. Dieser bildete den Höhepunkt des diesjährigen Sportfestes, das von Freitag- bis Montagabend… »