TSV Maulbronn verliert trotz früher Führung

Kreisklasse B1: Doppelschlag nach der Pause besiegelt die Pleite

Von Alexander Zimmermann Erstellt: 30. September 2013, 00:00 Uhr

Maulbronn. Gegen den bisher punktgleichen TSV Wimsheim steht für den TSV Maulbronn am Ende eine deutliche Heimniederlage zu Buche. Dabei hatte Simon Schneider sein Team nach toller Hereingabe von Yasin

Weiterlesen

SG und Phönix II punkten in Nachholspielen

Mühlacker (sil). Mit Nachholspielen aus der Hinrunde sind die hiesigen Vereine SG Roßwag/Mühlhausen, Phönix Lomersheim II und TSV Großglattbach in das Pflichtspieljahr gestartet. Dabei schob sich die Spielgemeinschaft durch SIE… »