Phönix verliert beim FC Marbach knapp mit 1:2

Bezirksliga Enz-Murr: Phönix geht in Führung, wird jedoch eingefangen

Von Nicole Winkler Erstellt: 20. März 2017, 00:00 Uhr

Mühlacker-Lomersheim. Der TSV Phönix Lomersheim hat beim FC Marbach, dem aktuellen Verfolger des Bezirksliga-Spitzenreiters SV Salamander Kornwestheim, knapp mit 1:2 verloren. Die erste Halbzeit war noch recht ausgeglichen, keine der

Weiterlesen

Nieferner Landesliga-Elf holt wertvolle Punkte

Niefern-Öschelbronn (md). Der FV 09 Niefern hat im Auswärtsspiel gegen den FC Flehingen drei wichtige Punkte geholt. Der Vorletzte der Landesliga Mittelbaden siegte 2:1 (1:1). Für Niefern schossen Timo Graf… »