Phönix holt sich den AH-Stadtpokal

Zwei Strafstöße und Verlängerung im Endspiel gegen den TSV Ötisheim – Platz drei geht an die Sportfreunde Mühlacker

Von Volker Henkel Erstellt: 31. Juli 2017, 00:00 Uhr
Phönix holt sich den AH-Stadtpokal Die „Alten Herren“ des TSV Phönix Lomersheim jubeln über ihren Triumph beim AH-Stadtpokal. Foto: Fotomoment

Mit 2:1 gewinnt der TSV Phönix Lomersheim das Endspiel im Fußball-AH-Stadtpokalturnier. Auf dem Gelände des FC Viktoria Enzberg sahen die Zuschauer ein schnelles und kampfbetontes Finale gegen den TSV

Weiterlesen
MT-Auswahl freut sich auf den Possehl-Cup

MT-Auswahl freut sich auf den Possehl-Cup

Mühlacker-Enzberg (sil). Am kommenden Samstag ist es so weit: Auf dem Viktoria-Sportpark in Enzberg steigt ab 10.30 Uhr das mit zahlreichen Spitzenvereinen besetzte U11-Turnier „Possehl-Electronics-Cup“. Unter den 20 Mannschaften befindet… »