Lienzingen kauft SpVgg den Schneid ab

Spiel des Tages: Horntrich-Team gewinnt in Zaisersweiher mit 4:0 – Packendes Derby nimmt nach Eigentor seinen Lauf

Von Silas Schüller Erstellt: 3. September 2018, 00:00 Uhr
Lienzingen kauft SpVgg den Schneid ab Voller Einsatz: Dominik Seifert (Mitte) fährt SpVgg-Verteidiger Manuel Pflüger in die Parade, danach schnappt sich Dennis Öztürk den Ball. Foto: Schüller

Der FV Lienzingen hat am dritten Spieltag der Kreisklasse A1 bei der SpVgg Zaisersweiher mit 4:0 gewonnen und damit seinen ersten Auswärtssieg gefeiert. Beide Teams gingen dabei rustikal zu

Weiterlesen
Mühlacker Trikots in Teheran

Mühlacker Trikots in Teheran

Als Baris Yildirim nach Teheran in den Urlaub fliegt, will er eigentlich nur einen Freund besuchen. Dann trifft er junge Freizeitkicker, die ihn mittrainieren lassen – und beim letzten gemeinsamen… »