FV Knittlingen ist Kreispokal-Sieger

2:0-Erfolg gegen den TSV Wurmberg-Neubärental im Endspiel

Von Steffen-Michael Eigner Erstellt: 31. März 2018, 18:42 Uhr
FV Knittlingen ist Kreispokal-Sieger Die Knittlinger Mannschaft feiert ihren Triumph im Kreispokal-Finale ausgelassen. (Foto: Eigner)

Ölbronn-Dürrn (eig). Der FV Knittlingen gewinnt den Fußball-Kreispokal. Im Finale gegen den TSV Wurmberg-Neubärental erzielten am Ostersamstag Mirko Burmistrak (8.) und Christoph Walther (70.) die Tore zum verdienten 2:0-Erfolg. Ausführlicher Spielbericht in unserer Ausgabe am Dienstag; hier schon mal ein paar Bilder des Triumphs:

Weiterlesen
Fischer sichert Lomersheim Remis

Fischer sichert Lomersheim Remis

Phönix Lomersheim – TASV Hessigheim 3:3 Dass seine Mannschaft trotz ihres großen Einsatzes nur einen Punkt aus dem Heimspiel gegen Hessigheim mitnimmt, stört Phönix-Trainer Simon Roller schon. Doch wenn der… »