Ein zähes Ringen

Spiel des Tages: Der SV Sternenfels rettet zu Hause gegen Phönix Lomersheim II in Unterzahl einen Punkt

Von Silas Schüller Erstellt: 9. September 2019, 00:00 Uhr
Ein zähes Ringen Eine Szene mit Symbolcharakter: Nach einem Zweikampf raffen sich Hamza Soyleylen (vorn) und Oliver Bippus wieder auf. Vor allem ab Mitte der zweiten Hälfte mangelt es dem Spiel an Tempo. Foto: Schüller

Nach einem verheißungsvollen Auftakt endet das B-Liga-Duell zwischen Sternenfels und Phönix Lomersheim II ereignisarm – und 1:1. Die dezimierten Hausherren können mit dem Remis leben, für Phönix ist der

Weiterlesen
Tobias Häfner verlässt den SV Illingen

Tobias Häfner verlässt den SV Illingen

Illingen. Nach bald drei Jahren im Eichenwald sieht Häfner die Zeit gekommen, den A-Ligisten in andere Hände zu geben: „Ich verstehe mich mit den Jungs richtig gut, aber irgendwann muss… »