Der Seriensieger lässt nicht locker

Lienzingen gewinnt den AH-Stadtpokal zum vierten Mal in Folge – Finalgegner Ötisheim gehen zum Schluss die Kräfte aus

Von Silas Schüller Erstellt: 14. Januar 2019, 00:00 Uhr
Der Seriensieger lässt nicht locker Eine entscheidende Szene: Der Lienzinger Angreifer Güngör Topal (Mitte) nimmt im Endspiel gegen Ötisheim Maß und bringt seine Mannschaft auf die Siegerstraße Foto: Schüller

Mühlacker. Wenn der Erfolg in steter Regelmäßigkeit die eigene Mannschaft ereilt, stellt sich die Frage, ob man sich denn überhaupt noch freuen kann. Für die Liezinger Herren, die den Hallenstadtpokal

Volontär/Sport E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

silas.schueller@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
Zwei frühe Tore reichen nicht

Zwei frühe Tore reichen nicht

Das Frauen-Fußballteam des TSV Ötisheim hat am 15. Spieltag der Landesliga Mittelbaden den ersten Dreier in der Rückrunde verpasst. Gegen den ATSV Mutschelbach kam die Elf von Marco Keller nicht… »