WM-Traum platzt im Sudden Death

Degen-Juniorinnen um Karina Mantai scheitern nach Verlängerung mit 30:31 Treffern an den USA

Erstellt: 10. April 2017, 00:00 Uhr

Plovidiv (eig). Karina Mantai kehrt von den Fecht-Weltmeisterschaften der Junioren (U20) in Plovdiv (Bulgarien) ohne Medaille zurück. Nach Siegen gegen Südafrika und Estland am Freitag (wir berichteten) platzte der Traum

Weiterlesen

Karina Mantai punktet in Mannheim

Mannheim (eig). Das hochkarätig besetzte Turnier um den „Internationalen Preis der Quadratestadt“ in Mannheim hat Karina Mantai auf Platz 26 von 107 Starterinnen abgeschlossen. Die Degenfechterin aus Illingen unterlag im… »