Sieg und Niederlage für Hohenklingen

Zweitliga-Faustballer gewinnen am vierten Spieltag gegen Grafenau – Zweites Spiel geht knapp an den Nachbarn Vaihingen II

Von Rudolf Haller Erstellt: 5. Dezember 2018, 00:00 Uhr

Vaihingen/Hohenklingen. Ausgerechnet Lokalrivale TV Vaihingen/Enz II hat den Faustballern des TV Hohenklingen (TVH) am Samstagmittag die zweite Saisonniederlage beigebracht. Dabei hatte der vierte Spieltag in der zweiten Faustball-Bundesliga Süd für

Weiterlesen
Aufstiegsträume platzen früh

Aufstiegsträume platzen früh

Der TV Hohenklingen hat bei seinem zweiten Heimspieltag in der 2. Bundesliga Süd zwei Niederlagen einstecken müssen. Damit sind Chancen auf den direkten Wiederaufstieg stark gesunken. Trotz einer deutlichen und… »