Hohenklingen steigt ab

Der Faustball-Bundesligist verliert zwei weitere Spiele und kann sich damit nur noch schwer retten

Von Rudolf Haller Erstellt: 4. Februar 2020, 00:00 Uhr
Hohenklingen steigt ab Enttäuschte Gesichter beim TV Hohenklingen nach der Niederlage am Samtag.Foto: Haller

Der Abstieg ist nicht mehr vermeidbar: Der TV Hohenklingen muss sich nach nur einer Saison wieder aus der ersten Faustball-Bundeliga Süd verabschieden.

Knittlingen-Hohenklingen. Nach zwei weiteren Niederlagen am

Weiterlesen

Hohenklingen steckt weiter im Abstiegskampf

Mannheim-Käfertal. Im Gegensatz zum Hinspiel in der Vorwoche, als der TV Hohenklingen dem TV Käfertal in der Knittlinger Sporthalle deutlich mit 0:5-Sätzen unterlag, konnten die hiesigen Bundesliga-Faustballer an diesem Sonntagnachmittag… »