Ein Heimspiel mit Makel

Die Enzberger Radballer liefern zum Saisonabschluss eine ordentliche Leistung ab – Klassenerhalt in der Landesliga noch nicht sicher

Von Silas Schüller Erstellt: 11. März 2020, 00:00 Uhr
Ein Heimspiel mit Makel Unter Beschuss: Der Enzberger Patrick Goll bekommt gegen die cleveren Gäste aus Rheinstetten etliche Bälle aufs Tor und kann die sich anbahnende Niederlage nicht verhindern. Foto: Schüller

Am letzten Spieltag der Landesliga 4 waren die Enzberger Fabian Burkhard und Patrick Goll noch einmal gefordert. In der eigenen Turn- und Festhalle ging es für die jungen RMSV’ler

Sportredaktion E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

silas.schueller@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen
Weltmeisterin schlüpft ins Abendkleid

Weltmeisterin schlüpft ins Abendkleid

An diesem Samstag steigt in Wiesbaden der „Ball des Sports“. Neben dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und anderen prominenten Köpfen steht auch Trial-Weltmeisterin Nina Reichenbach aus Ötisheim auf der Gästeliste SIE… »