Drei Wochen haben die Kreismeisterschaften des Schützenkreises Vaihingen, hier der Luftgewehr- Wettbewerb, gedauert. Geschossen wurde in Maulbronn und Oberderdingen. Foto: Haller

Erstellt: 1. März 2014, 00:00 Uhr
Drei Wochen haben die Kreismeisterschaften des Schützenkreises Vaihingen, hier der Luftgewehr- Wettbewerb, gedauert. Geschossen wurde in Maulbronn und Oberderdingen.  Foto: Haller Drei Wochen haben die Kreismeisterschaften des Schützenkreises Vaihingen, hier der Luftgewehr- Wettbewerb, gedauert. Geschossen wurde in Maulbronn und Oberderdingen. Foto: Haller

Schiessen

Kreismeisterschaften Kreis Vaihingen

Luftgewehr: Schützenklasse: 1. Jochen Palmer, Illingen, 383 Ringe; 2. Marcus Zachar, Sersheim, 374; 3. Ralf Fischer, 368, Illingen; Damenklasse: 1. Meike Dingler, Wiernsheim

Weiterlesen
Kleine Zaubertricks und musikalische Momente: Clown Hago sorgt in der Halbzeitpause der Sportlerehrung mit viel Interaktion, Trompete, Gitarre und Zauberwasser für gute Unterhaltung.

Kleine Zaubertricks und musikalische Momente: Clown Hago sorgt in der Halbzeitpause der Sportlerehrung mit viel Interaktion, Trompete, Gitarre und Zauberwasser für gute Unterhaltung.

TSV Maulbronn – Geräteturnen Letizia Athenstädt: 1. Platz gemischter Sechskampf E8-Jugend, 2. Platz allgemeiner Wahldreikampf E-Jugend. Merve Arica: 1. Platz gemischter Sechskampf D10-Jugend. Meret Früh: 1. Platz gemischter Sechskampf SIE… »