Eiskunstlauf

„Das Eis ist nicht schuld, wenn man hinfällt“

„Das Eis ist nicht schuld, wenn man hinfällt“

Felix Krisch Der 14-jährige Schüler aus Maulbronn verbringt regelmäßig bis zu acht Stunden in der Eishalle. Felix, wie bist du zum Freestyle Ice Skating gekommen? Ein Freund hat mich vor… »

Aufs Glatteis geführt

Aufs Glatteis geführt

Ice Freestyle ist eine Mischung aus Breakdance, Hip-Hop und Akrobatik – und das alles auf Schlittschuhen. Weltweit begeistert die Sportart immer mehr junge Menschen. Auch in der Pforzheimer Eishalle SIE… »

„Schön, wenn man zu Musik laufen kann“

„Schön, wenn man zu Musik laufen kann“

Melissa Die Siebenjährige aus Pforzheim geht in die erste Klasse und trainiert schon bei den fortgeschrittenen Eiskunstläufern bei den Pforzheim Bisons. Melissa, wie alt warst Du, als Du mit Eiskunstlaufen… »

Frosch und Storch statt Rittberger und Axel

Frosch und Storch statt Rittberger und Axel

Eiskunstlaufen ist Eleganz und Grazie pur. Hinter einer perfekten Kür steckt aber harte Arbeit. Die ersten Schritte und Drehungen auf dem Eis kann man seit kurzem bei den »

Missoum holt Gold

Missoum holt Gold

Bad Friedrichshall (pm). Unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters der Salzstadt Bad Friedrichshall haben sich am vergangenen Wochenende rund 250 Sportler aus 18 Vereinen zu den Deutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen in… »

Sportlerin rollt an Bronze vorbei

Kieselbronn/Bremerhaven (pm). Bei den Deutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf ist Saskia Missoum vom RRMSV Kieselbronn knapp an Bronze vorbeigerollt. Über 260 Sportler aus allen deutschen Landesverbänden waren zu dieser Großveranstaltung angereist… »

Kieselbronnerin gewinnt Gold

Kieselbronnerin gewinnt Gold

Ober-Ramstadt/Kieselbronn (pm). Die Kieselbronnerin Saskia Massoum hat bei den süddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen, Rolltanz und Formationslaufen im südhessischen Ober-Ramstadt die Goldmedaille gewonnen. Durch ihren Sieg qualifizierte sie sich für die… »