Finalisten treffen erstmals aufeinander

Erstellt: 17. November 2017, 00:00 Uhr

Ötisheim (pm). Zu einer Premiere kommt es an diesem Samstag beim ChampionsFinale der Boule-Freizeitligen im Ötisheimer Boulodrom beim Freibad. Mit dem Team BfA Ötisheim B und dem TV Maximiliansau treffen um 14 Uhr zwei Mannschaften aufeinander, die sich noch nie gegenübergestanden haben. Maximiliansau hat sich als Meister der Hardt-Liga für das Champions-Finale qualifiziert. BfA Ötisheim B ist Meister der Just-Liga.

Weiterlesen
„Wollen unseren Verein feiern“

„Wollen unseren Verein feiern“

Der Ötisheimer „Boule für Alle“-Club begeht heuer seine Festivitäten zum 25-jährigen Bestehen. Vereinsgründer Achim Dürr und Vorstand Markus Hammer, der auch in der ersten Mannschaft spielt, blicken mit Vorfreude auf… »