Finalisten treffen erstmals aufeinander

Erstellt: 17. November 2017, 00:00 Uhr

Ötisheim (pm). Zu einer Premiere kommt es an diesem Samstag beim ChampionsFinale der Boule-Freizeitligen im Ötisheimer Boulodrom beim Freibad. Mit dem Team BfA Ötisheim B und dem TV Maximiliansau treffen um 14 Uhr zwei Mannschaften aufeinander, die sich noch nie gegenübergestanden haben. Maximiliansau hat sich als Meister der Hardt-Liga für das Champions-Finale qualifiziert. BfA Ötisheim B ist Meister der Just-Liga.

Weiterlesen

Bouleclub bleibt in der Regionalliga

Mühlacker (pm). Der Bouleclub (BC) Mühlacker Sauberg hat die Saison mit seinen beiden Teams beendet. Die erste Mannschaft hat die Saison in der Regionalliga bereits abgeschlossen und wie SIE MÖCHTEN… »