Sportfischer Mühlhausen ziehen positive Bilanz

Verein ist ohne finanzielle Sorgen – Fischbestand der Enz lässt auf guten Zustand des Gewässers schließen

Erstellt: 18. Februar 2015, 00:00 Uhr
Sportfischer Mühlhausen ziehen positive Bilanz Langjährige Sportfischer: Die Vorsitzenden Tobias Kärcher (re.) und Norbert Riede (2.v.li.) zeichnen Thomas Stahl, Kurt Flumm, Fritz Mauroschat und Walter Kühnle (v.li.) aus. Foto: privat

Mühlacker-Mühlhausen. (pm). Auf ein gutes Vereinsjahr hat der Sportfischerverein Mühlhausen/Enz bei seiner Jahreshauptversammlung zurückgeblickt.

2014 habe durch die Fischereiforschungsstelle des Landes eine Elektrobefischung in einem Gewässerteil der Enz stattgefunden

Weiterlesen
Der große Fang bleibt aus

Der große Fang bleibt aus

In Deutschland angeln rund 3,5 Millionen Menschen, davon 160 beim Sportfischerverein Mühlhausen/Enz. Welche Gesetze und Pflichten es dabei zu beachten gibt und warum Angeln auch richtig anstrengend sein SIE MÖCHTEN… »