Unterstützung für Toilettenwagen

Erstellt: 23. Juni 2018, 00:00 Uhr

Wiernsheim (ram). Wenn ein Verein nachweisen kann, dass er für eine Veranstaltung dringend auf einen Toilettenwagen angewiesen ist, gibt es künftig einen Zuschuss von der Gemeinde. Grund dafür ist, dass der Toilettenwagen der Gemeinde irreparabel defekt ist und eine Neuanschaffung laut Bürgermeister Karlheinz Oehler zu teuer sei, gemessen an den Mietpreisen.

Weiterlesen
Einzelhandel: Protest hält an

Einzelhandel: Protest hält an

Wiernsheim. „So viel war hier ja noch nie los“, sagte Wiernsheims Bürgermeister Karlheinz Oehler mit Blick auf die vielen Besucher bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Die Zukunft des Einzelhandels sorgt in… »