Lein- und Hanffelder hautnah erleben

Erstellt: 22. Juni 2018, 00:00 Uhr

Wiernsheim-Iptingen (pm). Bio-Landwirt Frank Bäuerle und der Ölmüller Jürgen Krauth laden am Samstag, 23. Juni, um 10 Uhr zu einer etwa einstündigen Feldbegehung nach Iptingen ein. Besichtigt werden die in zartem Blau blühenden Leinfelder. Erstmals seit Jahrzehnten wächst in der Region auch wieder Hanf. Die Besucher erfahren Wissenswertes rund um diese traditionsreichen Kulturpflanzen, über den naturgemäßen Anbau sowie das daraus gewonnene Öl. Anmeldung erforderlich unter Telefon 07042/22580 oder per E-Mail an info@oelmuehle-illingen.de.

Weiterlesen

Online-Ballett bald vollständig zu sehen

Pforzheim (pm). Acht Wochen lang tanzten die Tänzerinnen und Tänzer im Originalkostüm eine Auswahl zentraler Szenen ihrer letzten Premiere „Die vier Jahreszeiten“ von Ballettdirektor Guido Markowitz auf Musik von Max… »