Heimatbuch für Iptingen geplant

Erstellt: 24. Dezember 2018, 00:00 Uhr

Wiernsheim-Iptingen (ram). Mit Ralf Fetzer hat Bürgermeister Karlheinz Oehler einen Autor gefunden, der das geplante Heimatbuch für den Ortsteil Iptingen gestalten wird. Erscheinen soll das rund 200 Seiten starke Werk 2021. Das Projekt schlägt mit rund 20000 Euro zu Buche, wie Oehler im Gemeinderat erklärte. Neben einem Blick ins Archiv werde Fetzer auch das Gespräch mit alteingesessenen Einwohnern suchen. Zudem seien Vorträge zum Werdegang des Buchs geplant.

Weiterlesen
Die Narren sind los!

Die Narren sind los!

Noch bis Dienstag regieren die Narren das Geschehen, ehe die fünfte Jahreszeit am Aschermittwoch vorbei ist. Am Wochenende war im Raum Mühlacker für Faschingsverrückte einiges geboten. Enzkreis. „Schella Hopp, Schella… »