Heimatbuch für Iptingen geplant

Erstellt: 24. Dezember 2018, 00:00 Uhr

Wiernsheim-Iptingen (ram). Mit Ralf Fetzer hat Bürgermeister Karlheinz Oehler einen Autor gefunden, der das geplante Heimatbuch für den Ortsteil Iptingen gestalten wird. Erscheinen soll das rund 200 Seiten starke Werk 2021. Das Projekt schlägt mit rund 20000 Euro zu Buche, wie Oehler im Gemeinderat erklärte. Neben einem Blick ins Archiv werde Fetzer auch das Gespräch mit alteingesessenen Einwohnern suchen. Zudem seien Vorträge zum Werdegang des Buchs geplant.

Weiterlesen
Konzert mit Tiefgang und Elan

Konzert mit Tiefgang und Elan

Wiernsheim-Iptingen. Zu seiner 14. Kirchplatzmatinee hatte der Liederkranz Iptingen eingeladen, und rund 50 Besucher wollten sich das feine, wenn auch kleine Chorfestival auf dem schönen Platz vor der historischen Kirche… »