Feuerwehr und DRK arbeiten Hand in Hand

Schauübung bei der 28. Hocketse der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Wiernsheim lockt zahlreiche Besucher

Von Sofie Bloß Erstellt: 12. August 2019, 00:00 Uhr
Feuerwehr und DRK arbeiten Hand in Hand Zum Glück nur eine Schauübung: Während die Feuerwehr Wiernsheim das Auto aufspreizt, um einen Verletzten zu bergen, bereiten sich die DRK-Sanitäter auf ihren Einsatz vor. Fotos: Bloß

Wiernsheim. Wenn das Martinshorn ertönt und ein Feuerwehrauto mit Krankenwagen im Schlepptau in hohem Tempo durch Wiernsheim fährt, hat das eigentlich keinen feierlichen Anlass. Ganz anders aber war dies am

Weiterlesen
Der Zauber des Bänkleins bei der Burg

Der Zauber des Bänkleins bei der Burg

Diesen Sonntag feiert das Ehepaar Stiefel aus Iptingen seinen 54. Hochzeitstag und lädt dazu Familie und Freunde ins „Il Castello“, die Gaststätte bei der Burg Löffelstelz, ein. Der Schauplatz SIE… »