Unfall in Diefenbach fordert Schwerverletzte

Erstellt: 8. Januar 2017, 12:05 Uhr

Sternenfels-Diefenbach (pol). Ein schwerer Unfall hat sich am Samstag in Diefenbach ereignet.

Eine 59-jährige Pkw-Lenkerin wollte gegen 16 Uhr an der Kreuzung Mühlacker Straße/Burrainstraße nach links in die Burrainstraße abbiegen. Dabei missachtete die Fahrzeuglenkerin den Vorrang eines entgegenkommenden 39 Jahre alten Pkw-Führers, und es kam zum frontalen Zusammenstoß.

Durch die Kollision wurden die beiden Fahrzeuglenker sowie die 32 Jahre alte Beifahrerin des 39-jährigen Mannes jeweils schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen und -hubschrauber in Krankenhäuser gebracht.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 30000 Euro.

Weiterlesen

Feuerwehr beobachtet die Pegelstände

Mühlacker/Enzkreis (the). „Wir beobachten das“, sagte am Montagabend der Mühlacker Feuerwehrkommandant Philipp Baumann über die Situation an der Enz und den Zuflüssen, nachdem der Pegelstand in SIE MÖCHTEN DEN KOMPLETTEN… »