Unfall bei Oberderdingen: Motorradfahrer prallt mit Reh zusammen

Erstellt: 14. August 2019, 16:02 Uhr

Oberderdingen (pol). Am Mittwochmorgen ist es bei Oberderdingen zu einem ungewöhnlichen Unfall gekommen: Ein 36-jähriger Motorradfahrer ist mit einem Reh zusammengeprallt.

Nach Informationen der Polizei war er gegen 5.45 Uhr von Sternenfels in Richtung Oberderdingen unterwegs gewesen, als das Tier plötzlich die Fahrbahn überquerte. Beim Sturz wurde der Mann schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Reh wurde tödlich verletzt.

Weiterlesen

Umfrage: Kontaktstelle Frau und Beruf leistet gute Arbeit

Enzkreis (pm). Mehr als jede dritte Kundin der Kontaktstelle Frau und Beruf Nordschwarzwald war nach einer Beratung beruflich erfolgreicher und gab an, einen neuen Arbeitsplatz eingenommen zu haben. Diese Zwischenbilanz… »