„Werde sehr herzlich aufgenommen“

Am 15. Juli beginnt Carmen Schneider ihre Tätigkeit als Amtsverweserin in Sternenfels – Das Mühlacker Tagblatt hat mit ihr gesprochen

Von Lukas Huber Erstellt: 22. Juni 2019, 00:00 Uhr
„Werde sehr herzlich aufgenommen“ Am 18. Mai hat der Gemeinderat einhellig für Carmen Schneider als Amtsverweserin gestimmt. Bürgermeister-Stellvertreter Klaus Riekert begrüßte sie mit einem Blumenstrauß.Archivfoto: Huber

Weil sich der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber nach einem Autounfall derzeit in Therapie befindet, hat der Gemeinderat Mitte Mai beschlossen, dass er von einer Amtsverweserin vertreten werden soll. Carmen

Weiterlesen
Amtsverweserin nimmt in Schultes-Sessel Platz

Amtsverweserin nimmt in Schultes-Sessel Platz

Sternenfels. Seit Montag ist der seit rund einem Vierteljahr vakante Bürgermeistersessel in Sternenfels durch eine Amtsverweserin besetzt. Hierzu wurde die bislang stellvertretende Amtsleiterin bei der Kommunalaufsicht im Enzkreis, Carmen Schneider… »