Tempo 30: Behörde hat entschieden

Sternenfelser Rathaus soll in diesen Tagen ein Schreiben vom Landratsamt bekommen – Gemeinderat sieht sich durch Unfall bestätigt

Von Lukas Huber Erstellt: 18. Januar 2020, 00:00 Uhr
Tempo 30: Behörde hat entschieden Auf vielen Nebenstraßen – etwa hier im Langwiesenweg – darf höchstens 30 km/h gefahren werden. Auch auf den Ortsdurchfahrten wünscht sich die Gemeinde ein schärferes Tempolimit.Archivfoto: Huber

Tempo 30 auf allen Ortsdurchfahrten – das wollen Verwaltung, Gemeinderat und Teile der Bevölkerung von Sternenfels und Diefenbach seit Jahren. Nun hat das Landratsamt Enzkreis entschieden und

Weiterlesen

Schule informiert über ihr Angebot

Sternenfels-Diefenbach (pm). Die Freie Schule Diefenbach veranstaltet am Samstag, 8. Februar, von 10 Uhr an einen Informationsvormittag. Interessierten Eltern soll durch anschauliche Unterrichtsbeispiele ein Einblick in die pädagogische Arbeit der… »