Tempo 30: Behörde hat entschieden

Sternenfelser Rathaus soll in diesen Tagen ein Schreiben vom Landratsamt bekommen – Gemeinderat sieht sich durch Unfall bestätigt

Von Lukas Huber Erstellt: 18. Januar 2020, 00:00 Uhr
Tempo 30: Behörde hat entschieden Auf vielen Nebenstraßen – etwa hier im Langwiesenweg – darf höchstens 30 km/h gefahren werden. Auch auf den Ortsdurchfahrten wünscht sich die Gemeinde ein schärferes Tempolimit.Archivfoto: Huber

Tempo 30 auf allen Ortsdurchfahrten – das wollen Verwaltung, Gemeinderat und Teile der Bevölkerung von Sternenfels und Diefenbach seit Jahren. Nun hat das Landratsamt Enzkreis entschieden und

Weiterlesen
Regen stört Naturschützer nicht

Regen stört Naturschützer nicht

Sternenfels-Diefenbach. Auf einem Magerrasen wachsen rund 120 verschiedene Pflanzenarten, und auf jede kommen 15 Insektenarten. Damit diese wertvollen Biotope erhalten bleiben, waren am Samstag wieder rund 20 Mitglieder des Stromberggaus… »