Sternenfels

Costa Burkhardt ist neuer Geschäftsführer

Sternenfels (pm). Die Führungsetage der EVT Eiberger Verfahrenstechnik GmbH hat Zuwachs bekommen: Costa Burkhardt, bisheriger Betriebsleiter, leitet das Unternehmen zukünftig als Geschäftsführer gemeinsam mit Firmengründer Harald Eiberger. Der 37-jährige Elektroingenieur… »

Hocketse im Dorfgarten

Sternenfels (pm). Der Volkschor Sternenfels veranstaltet am Samstag, 6. Juli, um 19 Uhr seine musikalische Dorfgarten-Hocketse. Das Zusammensein im Dorfgarten hinter der Michaelskirche wird begleitet von fröhlichen Melodien des Volkschors… »

Aus dem Pilotprojekt wird die Erfolgsgeschichte

Aus dem Pilotprojekt wird die Erfolgsgeschichte

Sternenfels. Ein respektables Interesse brachten die Sternenfelser am Samstag dem Tag der offenen Tür anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Dienstleistungszentrums „Komm-In“ entgegen. Den ganzen Tag über herrschte in der „Fabrik… »

Hohe Bordsteine sollen Fußgänger schützen

Sternenfels. Nicht viel Gesprächsbedarf offenbarten die Sternenfelser Gemeinderäte bei ihrer Sitzung am Donnerstagabend bei hochsommerlichen Temperaturen und Schwüle im Sitzungssaal im TeleGis. Es war die letzte Ratssitzung in der bisherigen… »

Gemeinde beklagt Hundekot

Sternenfels (lh). „Bei der Gemeindeverwaltung sind verstärkt Beschwerden eingegangen, dass Gehwege und öffentliche Grünflächen durch Hundekot verunreinigt werden“, heißt es im Sternenfelser Mitteilungsblatt. Das sei kein „Kavaliersdelikt, sondern ein massives… »

Tag der offenen Tür im Komm-In

Sternenfels (pm). Das Dienstleistungszentrum Komm-In in Sternenfels wird seit 20 Jahren in Kooperation mit dem Enzkreis, der Sparkasse Pforzheim Calw und der Gemeinde Sternenfels betrieben. Es bietet private, öffentliche und… »

Blutspendetermin und eine neue App

Sternenfels-Diefenbach (pm). Der DRK-Blutspendedienst lädt am Donnerstag, 27.Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr zu einem Blutspendetermin in die Diefenbacher Gießbachhalle ein. Um keinen Blutspendetermin mehr zu verpassen, bietet das DRK… »

„Werde sehr herzlich aufgenommen“

„Werde sehr herzlich aufgenommen“

Weil sich der Sternenfelser Bürgermeister Werner Weber nach einem Autounfall derzeit in Therapie befindet, hat der Gemeinderat Mitte Mai beschlossen, dass er von einer Amtsverweserin vertreten werden soll. Carmen SIE… »

Ein Anziehungspunkt für Wanderer und Radfahrer

Ein Anziehungspunkt für Wanderer und Radfahrer

Sternenfels. Die Hocketse des Schwäbischen Albvereins Sternenfels an Fronleichnam ist für viele Wanderer ein Traditionsausflug. Von vielen befreundeten Ortsgruppen kamen am Donnerstag die Besucher. Auch für Inge Rauhut ist die… »

Klare Signale gegen Ausgrenzung

Klare Signale gegen Ausgrenzung

Auf 25 Jahre Kultur und Integration hat der Internationale Gesprächskreis Sternenfels am vergangenen Wochenende zurückgeblickt. Bereits am Samstag wurde im Dorfgarten das Vereinsjubiläum gefeiert. Dabei sorgte die Band „Die SIE… »