Klinik begibt sich in Quarantäne

Eckhard Wimmer berichtet über Situation in Sierra Leone

Von Carolin Becker Erstellt: 30. August 2014, 00:00 Uhr

Sternenfels. Die Not im von Ebola betroffenen Magbenteh Community Hospital hat existenzielle Formen angenommen. Dies berichtet Eckhard Wimmer aus Sternenfels, der sich gemeinsam mit seiner Frau für das westafrikanische Land

Carolin Becker

Redakteurin E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Carolin.Becker@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Einbrecher stehlen Schmuck in Diefenbach

Sternenfels-Diefenbach (pol). Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro haben Einbrecher am Montagabend in Diefenbach erbeutet. Wie das Präsidium Karlsruhe berichtet, hebelten die Täter zwischen 18 und 22 Uhr eine… »