Jetzt fehlen nur noch die Tore…

Ehrenamtliches Projekt steht vor dem Abschluss: Auf dem neuen Sternenfelser Bolzplatz darf bald gekickt werden

Von Lukas Huber Erstellt: 7. September 2019, 00:00 Uhr
Jetzt fehlen nur noch die Tore… Letzte Handgriffe: Beim dritten Arbeitseinsatz bringen die ehrenamtlichen Helfer die Fangnetze an. Wenn nun noch die Tore geliefert werden, kann der Ball auf dem neuen Bolzplatz rollen.Foto: Huber

Rund 30 Ehrenamtliche haben in Sternenfels einen neuen Bolzplatz angelegt. Nach dem letzten Arbeitseinsatz an diesem Freitag dauert es nun nicht mehr lange, bis der Ball endlich rollen kann

Weiterlesen
„Was wir brauchen, ist Klarheit“

„Was wir brauchen, ist Klarheit“

„Das Verfahren ist eingeleitet“, sagt Enzkreis-Pressesprecher Jürgen Hörstmann in Bezug auf den Antrag des Sternenfelser Bürgermeisters Werner Weber auf Versetzung in den Ruhestand. Zur Kritik an seinem Kommunikationsverhalten will SIE… »