Hängepartie um Werner Weber dauert an

Der Amtsarzt des Landratsamts hat noch nicht entschieden, ob der Sternenfelser Bürgermeister in den Ruhestand gehen darf

Von Lukas Huber Erstellt: 27. März 2020, 00:00 Uhr
Hängepartie um Werner Weber dauert an Die Sternenfelser Verwaltung ist weiterhin führungslos.Foto: Huber

Das Verfahren um die Zurruhesetzung des Sternenfelser Rathauschefs Werner Weber zieht sich weiter hin – aber nicht wegen der Corona-Krise, wie Enzkreis-Sprecher Jürgen Hörstmann sagt.

Sternenfels/Enzkreis. Nach wie

Weiterlesen

Unterwegs auf dem Sandbauernweg

Sternenfels (pm). Am Freitag, 24. Januar, geht es um 9.20 Uhr vom Bahnhof Mühlacker aus für eine leichte Wandertour nach Sternenfels. Mit dem Bus 702 nehmen die SIE MÖCHTEN DEN… »