Beteiligung

Erstellt: 2. März 2019, 00:00 Uhr

Ein Paradebeispiel, wie man leicht Menschen in die Kommunalpolitik einbeziehen kann, hat die Gemeinde Sternenfels bei der Auswahl des neuen Spielgeräts für den Schlossberg geliefert: Es wurde einfach die Expertise derer eingeholt, die die Attraktion später nutzen. Und nachdem die Kinder ihr eindeutiges Votum abgegeben hatten, mussten die Gemeinderäte nur noch grünes Licht geben. So geht Bürgerbeteiligung. (lh)

Weiterlesen

Schüler erobern die Manege

Sternenfels-Diefenbach (pm). Der Zirkus Dieferelli der Freien Schule Diefenbach lädt ein zur Vorstellung am Mittwoch, 29. Mai. Beginn ist um 15.30 Uhr in die Metterhalle in Diefenbach. Die Aufführung ist… »