Wassergebühren steigen weiter an

Ötisheim will Kosten besser decken – Investitionen stehen an

Von Frank Goertz Erstellt: 10. Oktober 2019, 00:00 Uhr

Ötisheim. Die Gebühren für Wasser, Abwasser und Niederschlagswasser in Ötisheim steigen.

Der Gemeinderat hat am Dienstag beschlossen, dass ab 1. Januar 2020 der Kubikmeter Frischwasser 2,97 Euro (bisher

Frank Goertz

Stellvertretender Redaktionsleiter E-Mail: redaktion@muehlacker-tagblatt.de Telefon: (07041) 805-27

Frank.Goertz@muehlacker-tagblatt.de

Weiterlesen

Gemeinde beteiligt sich an Erschließung

Ötisheim (eld). Die Kosten für die Erschließung des Waldenserwegs in Corres belaufen sich auf rund 78500 Euro; zehn Prozent übernimmt die Gemeinde, die restlichen 90 Prozent fließen über die Erschließungsbeiträge… »